Holger Schlosser - Lesungen mit Biss

Immer bestens Informiert! Hier kostenlos anmelden:

Termine & Veranstaltungen

2018

Die Herren Rittmann und Schlosser staunen | Foto: I. Kars

 

Matinée | Spitalhofsaal, Reutlingen

So. | 21.10.18 | 10.30 Uhr

 

Ehrungen | Naturtheater Reutlingen 

 

Wie jedes Jahr werden an diesem Vormittag in einem feierlichen Rahmen Personen für ihre langjährige Mitgliedschaft im Verein geehrt. Aufgelockert wird der Festakt wieder durch diverse musikalische Einlagen und Rezitationen.

 

Die Herren Rittmann & Schlosser haben sich schon Gedanken gemacht, mit welchen Rezitationen sie das Auditorium in diesem Jahr belästigen wollen, aber noch keinen Schimmer, was es nun wirklich sein wird. Es heißt: gespannt sein und sich überraschen lassen.

  

Holger Schlosser - Weihnachtsprogramm | Foto: [augen]werk

 

Lesung | Turn- und Festhalle, Wolfschlugen

So. | 21.10.18 | ab 14.30 Uhr

 

Fußball-Lesung | 

Altenehrenfest - 700 Jahre Wolfschlugen

 

Man wird zurückversetzt in das Jahr 1954. Es ist der 04. Juli: Endspiel der Fußballweltmeisterschaft zwischen Deutschland und Ungarn im Wankdorf-Stadion in Bern.

Laut Reutlinger Nachrichten "mehr als eine Lesung, eher ein Ein-Mann-Stück" und "Holger Schlosser schafft echte Endspielatmosphäre".

 

Holger Schlosser - Soloprogramm | Foto: augen[werk]

 

Lesung | Klosterkirche, Pfullingen

Do. | 16.11.18 | 20.00 Uhr (öffentl. Generalprobe)

Fr.  | 17.11.18 | 20.00 Uhr

Sa. | 18.11.18 | 20.00 Uhr

 

KiK - Kultur im Klosterkeller 

25 Jahre schon gibt es diese Kleinkunstveranstaltung in Pfullingen, mit Pfullingern, für Pfullinger und andere Kulturgenießer. Mit Musik, Sprache, Comedy, Tanz und zum ersten Mal auch Poetry Slam haben die Macher von I`Kuh (Initiative für ein Kulturhaus in Pfullingen) wieder ein unterhaltsames Programm zusammengestellt.

 

Der Kartenvorverkauf beginnt am Montag, 06.11.17 wie immer in der Buchhandlung am Laiblinsplatz.

 

Infos über www.ikuh-pfullingen.de

 

Holger Schlosser - Solo-Programm | Foto: augen[werk]

 

Zaubarett | Firmen-Weihnachtsfeier, Reutlingen

Mi. | 05.12.18 | nicht öffentliche Veranstaltung

 

André Brunet & Holger Schlosser

sind "Die Entertainer"

 

In ihrem unvollendeten (bisherigen) Gesamtwerk kratzen - pardon - werfen sie alles, was sie haben in einen Topf und kochen ihr ganz eigenes Süppchen: französisch, schwäbisch und hochdeutsch. Auf jeden Fall lecker. Zauberkunst und Magie trifft auf Komik und Wortwitz. Alles mit Charme und Finesse serviert.

  

Holger Schlosser - Weihnachtsprogramm | Foto: [augen]werk

 

Kabarett | Vereins-Weihnachtsfeier, Pfullingen

Mi. | 05.12.18 | nicht öffentliche Veranstaltung

 

Überraschungsprogramm 

Schwäbisch oder hochdeutsch? Gedicht oder Sketch? Lesung oder Rezitation? Oder von allem ein bisschen?

Tja, das wird nicht verraten. Abwarten und überraschen lassen.

 

Holger Schlosser - Weihnachtsprogramm | Foto: [augen]werk

 

Kabarett | Firmen-Weihnachtsfeier, Wolfschlugen

Fr. | 21.12.18 | nicht öffentliche Veranstaltung

 

Überraschungsprogramm 

Schwäbisch oder hochdeutsch? Gedicht oder Sketch? Lesung oder Rezitation? Oder von allem ein bisschen?

Tja, das wird nicht verraten. Abwarten und überraschen lassen.

 

Vergangenes

Holger liest Slesar | Foto: augen[werk]

 

Krimi-Lesung | Züchterheim "Echazstube", Kirchentellinsfurt

Mi. | 10.10.18 | 20.00 Uhr  (Einlass: 19.30 Uhr)

 

Henry Slesar: Eine explosive Lösung-Böse Krimis für brave Hörer | Auftanken - Sprit für die Seele

 

Ein Bündel böser Geschichten für alle Hörer, die Krimis mit einem Augenzwinkern mögen. Geschichten, wie sie das Leben selbst nie ganz hinkriegt: böse, bissig, hinterlistig und immer wieder verblüffend - erzählt von einem "...friedfertigen Mann mit ungewöhnlicher krimineller Begabung - natürlich nur auf literarischem Gebiet..." (Alfred Hitchcock)

  

 

Dietmar Kuhl: Der Tote am Café Winkler | © Oertel + Spörer Verlag

 

Lesung | Buchladen Déjà-lu?, Reutlingen-Betzingen

Fr. | 05.10.18 | 19.00 Uhr  

 

Dietmar Kuhl: Der Tote in Uniform

Buchpräsentation mit dem Autor Dietmar Kuhl & Holger Schlosser 

 

Hauptkommissar Wilhelm Klein ist mit seinem Rennrad auf der Schwäbischen Alb unterwegs. Als ihm ein rüpelhafter Autofahrer die Vorfahrt nimmt, stürzt der Kommissar. Bevor er das Bewusstsein verliert, sieht er einen Totenkopf. Traum oder Realität? Kurz darauf wird hinter einem Holzpolter eine Leiche entdeckt. Wilhelm Klein, zum Glück nur leicht verletzt, nimmt die Ermittlungen auf.

 

Erleben Sie einen unterhaltsamen Abend mit dem Schauspieler Holger Schlosser und dem Krimi-Autor Dietmar Kuhl.

 

Holger Schlosser - Solo-Programm | Foto: augen[werk]

 

Wohnzimmerauftritt | Geburtstagsfest, Reutlingen

Sa. | 29.09.18 | nicht öffentliche Veranstaltung

 

Überraschungsprogramm

 

Schwäbisch oder hochdeutsch? Gedicht oder Sketch? Lesung oder Rezitation? Oder von allem ein bisschen?

Tja, das wird nicht verraten. Abwarten und überraschen lassen.

 

Rampenfieber im Kulturzentrum franz.K

 

Ausstellungseröffnung | Stadtbücherei, Pfullingen

Do. | 20.09.18 | 19.30 Uhr

 

Axel Standke: Konterfei

Verbale Eröffnung durch Klaus Tross und Holger Schlosser.

 

Ausstellung mit neuen Bildern von Axel Standke als Teil der Pfullinger Kulturwege. Unter dem Motto "K wie Konterfei" entstanden Porträts in einer technischen und optischen Vielfalt, die manchen Besucher vielleicht in ihrer vermeintlichen Schlichtheit und Verschiedenartigkeit zum raschen Überfliegen treibt. Doch wer sich nicht die Zeit nimmt genau hinzusehen, wird nie etwas entdecken. Diese Bilder wollen, wie bei Standke üblich, den Betrachter provozieren - ihn herausfordern. Und in der gedanklichen Reflexion entstehen die eigenen und eigentlichen Bilder und Interpretationsmöglichkeiten. Denn dazu fordern diese Portraits auf: zum Weiterdenken. Der Eintritt ist frei.

 

Holger Schlosser - Solo-Programm | Foto: augen[werk]

 

Gartenauftritt | Geburtstagsfest, Eningen u. A.

Sa. | 11.08.18 | nicht öffentliche Veranstaltung

 

Überraschungsprogramm

 

Schwäbisch oder hochdeutsch? Gedicht oder Sketch? Lesung oder Rezitation? Oder von allem ein bisschen?

Tja, das wird nicht verraten. Abwarten und überraschen lassen.

 

Rampenfieber im Kulturzentrum franz.K

 

Lesung | Garten des Heimatmuseums, Reutlingen

Di. | 24.07.18 | 19.30 Uhr

 

Kurz-Lesung | Geschichten im Garten

 

Die "Geschichten im Garten - Bürger lesen für Bürger" gehen dieses Jahr in die dritte Runde. Viermal lesen literaturbegeisterte Personen ca. 20 Minuten aus einem ihrer Lieblingsbücher.

 

Das Ambiente des Heimatmuseumsgartens lädt ein, bei hoffentlich schönem Wetter, sich zu entspannen und zu genießen. Bei Regen wird die Veranstaltung in die Kapelle im Heimatmuseumsgarten verlegt. Der Eintritt ist frei.

 

Holger Schlosser - Solo-Programm | Foto: augen[werk]

 

Zaubarett | BilderBühne Garten, Reutlingen

Fr. | 20.07.18 | 21.00 Uhr   

 

André Brunet & Holger Schlosser

sind "Die Entertainer" | Wolfgang Rätz lädt zu Kunst und Kultur in seinen Garten an der Achalm

(bei schlechtem Wetter in sein Atelier).

 

In ihrem unvollendeten (bisherigen) Gesamtwerk kratzen - pardon - werfen sie alles, was sie haben in einen Topf und kochen ihr ganz eigenes Süppchen: französisch, schwäbisch und hochdeutsch. Auf jeden Fall lecker. Zauberkunst und Magie trifft auf Komik und Wortwitz. Alles mit Charme und Finesse serviert.

   

Uracher Lesenächte vor der Bücherei

 

Lesung | Stifts-Innenhof, Bad Urach

Mi. | 04.07.18 | 20.00 Uhr 

 

Der Fall in der Avenue de M. | Uracher Lesenächte

Ein "autobiographischer" Bericht von John Steinbeck.

 

In diesem Jahr lautet das Motto für die nun bereits  16. Uracher Lesenächte: "Begegnungen". Der Eintritt ist wie immer frei. Pro Abend treten zwei Vorleser an. Dauer ist jeweils eine halbe Stunde - dazwischen gibt es eine ca. 15 minütige Pause. Gelesen und gehört wird wieder im schönen und ruhigen Stiftshof. Falls das Wetter nicht mit spielt, kann man in den schön renovierten Gewölbekeller des Stifts ausweichen. 

 

www.ksk-reutlingen.de

 

Jubiläumsfeier & Ausstellungseröffnung | Kreissparkasse, Marktplatz, RT

Mi. | 16.05.18 | 19.00 Uhr

 

Naturtheater Reutlingen  |

90 Jahre Freilichtbühne - 40 Jahre Kindertheater

 

Die Ausstellung führt die Besucher auf einen Streifzug durch 90 Jahre Freilichttheater (1928-2018) und 40 Jahre Kindertheater (1978 - 2018) und vermittelt einen Einblick in Reutlingens ältestes Theater und eine der größten Freilichtbühnen in Baden-Württemberg.

 

Als Ehrengast und Referent bereichert der Schweizer TV-Experte, Vortragsredner und ehemalige FIFA-Schiedsrichter Urs Meier (alias Holger Schlosser) die Veranstaltung.

   

Holger Schlosser - Solo-Programm | Foto: augen[werk]

 

Kabarett | Falkensteinhalle, Grabenstetten

Mi. | 18.04.18 | ab 14.00 Uhr

 

Auf gut Schwäbisch | 

Gemeinsamer Seniorennachmittag der Gemeinden

Erkenbrechtsweiler, Grabenstetten und Hülben

 

Einblicke in Gedichten und Geschichten über den und die Schwaben, 's Ländle ond 's Leba.

 

Dietmar Kuhl: Der Tote am Café Winkler | © Oertel + Spörer Verlag

 

Lesung | Buchhandlung Stoll, Metzingen

Fr. | 16.02.18 | 19.30 Uhr  

 

Dietmar Kuhl: Der Tote in Uniform

Buchpräsentation mit dem Autor Dietmar Kuhl & Holger Schlosser 

 

Hauptkommissar Wilhelm Klein ist mit seinem Rennrad auf der Schwäbischen Alb unterwegs. Als ihm ein rüpelhafter Autofahrer die Vorfahrt nimmt, stürzt der Kommissar. Bevor er das Bewusstsein verliert, sieht er einen Totenkopf. Traum oder Realität? Kurz darauf wird hinter einem Holzpolter eine Leiche entdeckt. Wilhelm Klein, zum Glück nur leicht verletzt, nimmt die Ermittlungen auf.

 

Erleben Sie einen unterhaltsamen Abend mit dem Schauspieler Holger Schlosser und dem Krimi-Autor Dietmar Kuhl.

 

 

Ausstellung | Heimatmuseum, Reutlingen

08.10.17 - 11.02.18

 

Matthäus Alber - der "Luther Schwabens"

 

Hörstationen von mir eingesprochen:

  1. Der Markteid von Reutlingen, Mai 1524
  2. Protokoll über das Verhör von Matthäus Alber vor dem Reichsregiment in Esslingen, Januar 1525

Die Ausstellung beschäftigt sich mit dem Leben und Wirken von Matthäus Alber, insbesondere in Reutlingen. Es gibt außer einigen historischen Dokumenten, auch eine Vielzahl an prächtigen Objekten jener Zeit zu bewundern.

 

Holger Schlosser - Solo-Programm | Foto: augen[werk]

 

Zaubarett | City-Kirche (Nikolaikirche), Reutlingen

Do. | 08.02.18 | 19.00 Uhr   (AUSVERKAUFT!)

 

André Brunet & Holger Schlosser

sind "Die Entertainer" |

Benefiz-Show für die Vesperkirche Reutlingen

 

In ihrem unvollendeten (bisherigen) Gesamtwerk kratzen - pardon - werfen sie alles, was sie haben in einen Topf und kochen ihr ganz eigenes Süppchen: französisch, schwäbisch und hochdeutsch. Auf jeden Fall lecker. Zauberkunst und Magie trifft auf Komik und Wortwitz. Alles mit Charme und Finesse serviert.

  

Dietmar Kuhl: Der Tote am Café Winkler | © Oertel + Spörer Verlag

 

Lesung | Weinmusketier, Reutlingen

Mi. | 24.01.18 | 20.00 Uhr  

 

Dietmar Kuhl: Der Tote in Uniform

Buchpräsentation mit dem Autor Dietmar Kuhl & Holger Schlosser 

 

Hauptkommissar Wilhelm Klein ist mit seinem Rennrad auf der Schwäbischen Alb unterwegs. Als ihm ein rüpelhafter Autofahrer die Vorfahrt nimmt, stürzt der Kommissar. Bevor er das Bewusstsein verliert, sieht er einen Totenkopf. Traum oder Realität? Kurz darauf wird hinter einem Holzpolter eine Leiche entdeckt. Wilhelm Klein, zum Glück nur leicht verletzt, nimmt die Ermittlungen auf.

 

Erleben Sie einen unterhaltsamen Abend mit dem Schauspieler Holger Schlosser und dem Krimi-Autor Dietmar Kuhl.

 

Holger Schlosser - Solo-Programm | Foto: augen[werk]

 

Kabarett | Turn- und Festhalle, Wolfschlugen

So. | 14.01.18 | ab 17.00 Uhr

 

Auf gut Schwäbisch | 

Neujahrsempfang - 700 Jahre Wolfschlugen

 

Einblicke in Gedichten und Geschichten über den und die Schwaben, 's Ländle ond 's Leba.